Freitag, 10. März 2017

Muscari und Tazetten oder Traubenhyazinthen und Narzissen... Blumen am Freitag und viel Sonnenschein

Muscari und Tazetten oder Traubenhyazinthen und Narzissen... Blumen am Freitag, flowerday, flowers, whitelove, scandinavian style bei kebo homing, dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog


Nicht, dass jetzt alle neidisch werden, es ist nicht besonders warm, in den Bergen hat es sogar geschneit, aber es ist sonnig und die ersten Blumenzwiebeln im Garten haben angefangen zu sprießen, die Forsythien zeigen sich überall als kleine gelbe Farbtupfer... für mich die markantesten Anzeichen, dass der Frühling da ist. Der Rasen ist vertikutiert, unser neues größeres Hochbeet fertig gestellt und die neue kleine Gartenecke habe ich gestern fotografiert und werde ich die Tage bestimmt auch noch posten.


Muscari und Tazetten oder Traubenhyazinthen und Narzissen... Blumen am Freitag, flowerday, flowers, whitelove, scandinavian style bei kebo homing, dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog


Findet ihr nicht auch, dass die kleinen Traubenhyazinthen (die viel weniger duften und es sich deshalb im Unterschied zu den großen Schwestern bei mir im Wohnzimmer gemütlich machen dürfen) zusammen mit den Narzissen fast schon romantisch verspielt aussehen? Ungewohnt bei mir, aber das sind wohl die Frühlingsgefühle ;-)


Muscari und Tazetten oder Traubenhyazinthen und Narzissen... Blumen am Freitag, flowerday, flowers, whitelove, scandinavian style bei kebo homing, dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog


Und ich habe Unmengen von Rezeptfotos zu sichten, denn Gebacken und Gekocht wurde natürlich und auch das Fotografieren kam nicht zu kurz, nur dann rief immer der Garten und nicht der Computer... aber heute wollte ich unbedingt wieder mal am Friday Flowerday bei Helga teilnehmen.

Muscari und Tazetten oder Traubenhyazinthen und Narzissen... Blumen am Freitag, flowerday, flowers, whitelove, scandinavian style bei kebo homing, dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog


Schönes Wochenende und vergesst die kleinen Dinge des Lebens nicht,

Eure Kebo
MerkenMerken

Kommentare :

  1. Sieht richtig Edel aus auf dem Holztablett.
    Ist doch schön, wenn man von der Gartenarbeit ins Haus kommt und der Frühling auch drinnen auf uns wartet.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. … leider bin ich jetzt trotzdem neidisch geworden ;-)!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! Gern ein bisschen von der Sonne hierher!

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube eine romantische Ader hat jeder, liebe Kebo :-) Und solange du keine Spitzendeckchen unter deine Blumenväschen legst, mache ich mir noch keine Sorgen :-))
    Herzliche Grüße und ein entspanntes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag die Traubenhyazinten auch sehr, allerdings steh ich ja total auf die blaue Sorte.
    Durch die "strengen" Vasen wirken sie aber bei dir gar nicht zu niedlich, oder romantisch, sondern einfach Ton-in-Ton-Schön!!
    LG und ein schönes Wochenende.
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön liebe Kebo, das sieht so edel aus ♥
    Sonne hatten wir heute auch und sie soll das ganze Wochenende scheinen :)
    Hab es fein und sei liebst gegrüßt
    Christel

    AntwortenLöschen
  6. Jaja, die Frühlingsgefühle ;-))
    Das erste Fotos ist so wunderschön - genau so soll der Frühling sein!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Das Romantische ist eigentlich auch ganz untypisch für mich. Dennoch gefallen mir die Traubenhyazinthen ausgesprochen gut. Als ich heute welche gesehen habe, musste ich mir auch gleich welche kaufen. Ich mag sie fast mehr als die Grossen. Sonne hatten wir hier heute endlich auch mal wieder und das hat so gut getan. Ich hoffe es bleibt noch eine Weile so, denn Fotos sollte ich auch mal wieder machen. Dir liebe Kebo wünsche ich ein ganz wunderbares Weekend.
    Herzlichst Nica

    AntwortenLöschen
  8. Ein bisschen Romantik muss auch mal sein, liebe Kebo. Ich werde mir jetzt erst einmal ein feines Frühstück bereiten und die kleinen Dinge des Lebens genießen :)!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Cora

    AntwortenLöschen
  9. Hach, Ihr in Südtirol habt es gut. Bei uns tragen die Forsythien noch dicke Knospen.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön liebe Kebo,
    die gradlinige Vase und die verspielten Blüten passen perfekt auf das Holztablett. Ein sehr edler Mix. Toll!

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Die weißen Traubenhyazinthen sehen richtig edel aus im Vergleich zu den blauen. Sehr hübsch. Liebe Grüße Michi

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle zu antworten...