Sonntag, 15. Oktober 2017

Kebo unterwegs... Wanderung zur Geisler Alm, Villnösstal, Dolomiten


Kebo unterwegs..., Südtirol, South Tyrol, Alto Adige, Dolomiten, Naturpark Puez Geisler, Villnöss Tal, Wandertipp mit Kindern auf kebo homing, dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog


Manchmal kriegen wir es hin, gemeinsam als Familie inklusive Großeltern eine Wanderung zu machen. Zugegebenermaßen viel zu selten, da meine Minis nicht gerne wandern gehen und so wurden diese, desto größer die Kinder wurden, immer weniger. Was ich sehr bedauere, aber das Leben mit Kindern läuft in Phasen und ich bin mir sicher, irgendwann kommt die Phase, wo sie groß genug sind zu entscheiden ob sie mitgehen oder allein zu Hause bleiben und dann können wir die Bergwelt in meiner schönen Heimat Südtirol wieder intensiver erklimmen.


Kebo unterwegs..., Südtirol, South Tyrol, Alto Adige, Dolomiten, Naturpark Puez Geisler, Villnöss Tal, Wandertipp mit Kindern auf kebo homing, dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog

Kebo unterwegs..., Südtirol, South Tyrol, Alto Adige, Dolomiten, Naturpark Puez Geisler, Villnöss Tal, Wandertipp mit Kindern auf kebo homing, dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog


Jedenfalls hatte es hier mal geklappt und es war ein wunderschöner Ausflug ins Villnösstal, Natur pur, idyllische Landschaft und das Wetter... einfach nur herrlich.


Kebo unterwegs..., Südtirol, South Tyrol, Alto Adige, Dolomiten, Naturpark Puez Geisler, Villnöss Tal, Wandertipp mit Kindern auf kebo homing, dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog

Kebo unterwegs..., Südtirol, South Tyrol, Alto Adige, Dolomiten, Naturpark Puez Geisler, Villnöss Tal, Wandertipp mit Kindern auf kebo homing, dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog


Zudem war unser Ziel eine Alm die besonders für Kinder sehr attraktiv ist, da sie dort eine Erlebniswelt erwartet wo sie sich  austoben können (plötzlich gar nicht mehr müde, obwohl ich die letzte halbe Stunde bis zur Alm doch gefühlte hundert Mal gefragt wurde, wann wir endlich, endlich da seien, man sei sooooo erledigt...)


Kebo unterwegs..., Südtirol, South Tyrol, Alto Adige, Dolomiten, Naturpark Puez Geisler, Villnöss Tal, Wandertipp mit Kindern auf kebo homing, dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog

Kebo unterwegs..., Südtirol, South Tyrol, Alto Adige, Dolomiten, Naturpark Puez Geisler, Villnöss Tal, Wandertipp mit Kindern auf kebo homing, dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog


Und so genossen wir nach einem wirklich leckeren Essen die Sonnenstrahlen, die zufriedenen Minis im Auge und erfreuten uns an der Natur des Naturparks Puez-Geisler, den friedlich grasenden Kühen, dem Ausblick auf die beeindruckenden Bergspitzen der Geisler-Gruppe.


Kebo unterwegs..., Südtirol, South Tyrol, Alto Adige, Dolomiten, Naturpark Puez Geisler, Villnöss Tal, Wandertipp mit Kindern auf kebo homing, dem Südtiroler Food- und Lifestyleblog



Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag,

Eure Kebo


Freitag, 6. Oktober 2017

Blumen am Freitag und Licht bzw. Schattenspiel

Weiße Blümchen und Schattenspiele, flowers beim Südtiroler Food- und Lifestyleblog kebo homing


Schon wieder Freitag... aber was für einer, ein wunderschöner sonniger Herbsttag.


Weiße Blümchen und Schattenspiele, flowers beim Südtiroler Food- und Lifestyleblog kebo homing


Die weißen Blümchen hab ich am Wegesrand wie Gestrüpp wuchern sehen... da dacht ich mir, nehm ich doch ein paar Zweiglein mit, ich mag ja einfache (weiße) Sträuße sehr.


Weiße Blümchen und Schattenspiele, flowers beim Südtiroler Food- und Lifestyleblog kebo homing


Vielleicht schaffe ich es am Sonntag, Euch von unserer Familien-Wanderung in den Dolomiten zu erzählen, werde nachher mal die Fotos sichten. Es war herrlich!


Weiße Blümchen und Schattenspiele, flowers beim Südtiroler Food- und Lifestyleblog kebo homing


Guten Start ins Wochenende,

Eure Kebo



Dienstag, 3. Oktober 2017

Kebo unterwegs... Berlin, Bernauer Straße




Beklemmende Gefühle, das Wetter trist, mahnenden Überbleibsel der Mauer.




Ist in viel zu vielen Köpfen die Mauer noch da?




Die Welt ist nicht grau, sie ist bunt!



Sonntag, 1. Oktober 2017

Mein Shelfie im Oktober... mit einem DIY Geschenk meines Minis und Erinnerungen #meinshelfie



Ihr fragt Euch vielleicht, was es mit diesem Holzteil rechts auf sich hat....
Als mein Mann (damaliger Freund) und ich vor gaaaanz vielen Jahren zusammenzogen in eine kleine Mietwohnung in dem schönen Städchen Meran, bekamen wir von seiner Oma eine alte Kommode geschenkt. Mein handwerklich geschickter Ehemann hatte sie abgebeizt und aufgearbeitet. Das schöne Stück hat uns lange begleitet, immer mit drei schön gedrechselten Füßen und einem provvisorischen "Ersatzfuß".  Ehrlich gesagt ein Stück Vierkantholz, dass den Namen Fuß gar nicht verdiente, aber da er in der Ecke hinten nicht zu sehen war...




Und beim Ersatzfuß blieb es dann auch über 15 Jahre! In dieser Wohnung fand die Kommode leider keinen Platz mehr und darbt ein Dasein im Keller (leider, aber wir wollen uns auch nicht von ihr trennen). Aber der vierte Fuß tauchte bei der Oma im Keller auf und so  haben wir den in der Wohnung. Ein Dekogegenstand mit Geschichte, ich mag ihn irgendwie, schmunzel wenn ich ihn sehe.

Oh und das akurat gefaltete Reclam-Heftchen hat mir mein Mini gemacht, passt doch zur Herbststimmung sehr gut finde ich.




Wie funktioniert es: Ich werde jeden 1. des Monats ein Regal unserer Wohnung gestalten und mein persönliches "shelfie" (= shelf für Regal + selfie für Foto) fotografieren. Und ich fände es so klasse, wenn ihr mitmachen würdet. Ein Regal oder eine Bilderleiste gestalten mit  Bildern, Blumen, Pflanzen, Büchern, Wimpel... ganz nach eurem Geschmack bestücken und dann mindestens ein Foto davon machen  und einen Blogpost mit Backlink zu meiner Seite (http://kebohoming.blogpost.it)erstellen. Ich werde am 1. des Monats für zwei Wochen ein Linktool  unter dem Beitrag haben wo Ihr eure "Mein Shelfie"-Post URL verlinken könnt.
Und wer mag darf sich gerne den Banner mitnehmen für seine Sidebar.
Bei Instagram dürft Ihr gerne den Hashtag #meinshelfie verwenden, dann haben wir unsere Regale immer alle schön beieinander.





Bin gespannt, wie herbstlich sich Eure "Shelfies" schon präsentieren,

schönen Sonntag,

Eure Kebo